FANDOM


Nach einem langen Schlaf, der viele Jahre gedauert hat, wacht Maestro in seinem Raumschiff auf. Zufrieden stellt er fest, daß sein Bart in der Zwischenzeit gewachsen ist und daß sie nicht mehr weit von ihrem Ziel entfernt sind. Plötzlich tauchen Pierrot und Dickie im Raumschiff auf und begrüßen Maestro. Dieser ist völlig überrascht, denn er stellt fest, daß der Planet Omega bewohnt ist, und zwar von menschlichen Wesen. Den Neuankömmlingen wird ein großer Empfang bereitet. Man heißt die Veteranen des Weltalls herzlich willkommen. Maestro kann dies alles nicht verstehen. Doch bald klärt Psi, wie dies alles sein kann. Sie erzählt von Raumforschern, die im Jahre 2023 aufgebrochen sind zu weit entfernten Galaxien. Maestro versteht überhaupt nichts mehr. Tausend Jahre soll er nun schon unterwegs sein? Schließlich hat er nur noch den Wunsch, auf seine gute alte Erde zurückzukehren … (Text: KI.KA)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.